•  
Esterel-Massiv

Esterel-Massiv

Die Corniche d'Or

Ein spektakuläres Felsmassiv, dessen rötliches Gestein sich vom Blau des Mittelmeers und dem azurblauen Himmel abhebt. Von seinen höchsten Erhebungen aus stürzt sich dieses Massiv 452 Meter tief ins Meer. Zwischen Massiv und Mittelmeer durchkreuzt die Küstenstraße, die „Corniche d'Or“, zauberhafte Landschaften, in denen sich Strände und verborgene Buchten abwechseln. In der Ferne kann man die Ile d'Or erkennen, wo sich ein im 19. Jh. erbauter Turm erhebt, von dem Hergé sich für die Titelseite von Tintin und die Ile Noire hat inspirieren lassen.