•  
Ventimiglia

Ventimiglia

Ausflug nach Italien

Hören Sie nicht auf Italiener, die sagen, dass die Grenzregion nicht von Interesse ist auf Franzosen, die darin nichts anderes sehen als den Zugang zur Blumenriviera. Das alte Ventimiglia ist durchaus einen Abstecher auf die italienische Seite wert. Seine Straßen, gesäumt von alten Häusern, deren Balkone von Platanen überdeckt sind, besitzen den typischen italienischen Charme. Ventimiglia verfügt außerdem über ein interessantes Kulturerbe mit den Überresten eines römischen Theaters und der Kathedrale Santa Maria Assunta, ein Modell der romanischen Schlichtheit. Die Stadt ist ebenfalls bekannt für ihren Wochenmarkt. Zu sehr bekannt für seine Fälschungen (Achtung häufige Polizeikontrollen!), bietet dieser Markt vor allem die Möglichkeit, italienische Spezialitäten wie Wurstwaren, Olivenöl usw. zu kaufen.